FREUNDE DER ABTEI MORIMOND

Unsere Freunde in Frankreich

ASSOCIATION DES AMIS DE L’ABBAYE DE MORIMOND

(Anschrift: Hôtel de Ville de Langres,   B.P. 32.,   F - 52202  Langres Cedex)
(e-mail/courriel c/o M. Michel Latour:  alouettes6@neuf.fr)

 

                               Präsident:                                      Ehrenpräsidentin:
                             
                               M. Prof. Georges VIARD               Mme Colette FAVRE
                               10,  rue Gambetta                         4, rue Robert Schuman
                               F - 52200  Langres                        F - 52200 Langres             
                               fon: 0033 / 3 - 25.87.39.06            fon: 0033 / 3 - 25.87.06.79

                               Vize-Präsident:                             Geschäftsführerin: 
                              
                               M. Laurent BERTRAND                Mme Marie-Louise WAISSMANN
                               rue des saules                              43,  place de Verdun
                               F - 52400 Arnoncourt                    F - 52200  Langres              
                               fon: 0033 / 3 - 25.87.10.35            fon: 0033 / 3 - 25.87.18.61
………………………………………………………………………………

deutschsprachige Ansprechpartner:

                                     M. Abbé Pierre MATHEY
                                     8, rue Chambrulard , B. P. 129
                                     F-52206 Langres Cedex
                                     courriel:  matheyp@wanadoo.fr

Nouvelles de Morimond

Unsere Freunde in Frankreich geben vierteljährlich die wesentlichen Nachrichten ihrer Vereinigung als >NOUVELLES DE MORIMOND< in französischer Sprache heraus.
Wir senden diese Texte jeweils in deutscher Übersetzung gelegentlich an unsere Mitglieder weiter. Aber es gibt auch Interessierte außerhalb unseres Vereins. Und so haben wir uns entschlossen, diese Texte (jeweils in beiden Sprachen) hier ins Netz zu stellen:
So ist für jedermann leicht nachzulesen, welche Aktivitäten man vor Ort bei der alten Klosterstätte MORIMOND schon entfaltet hat, und vor welchen Schwierigkeiten man dort in Frankreich steht - letztlich noch immer als eine Folge der Revolution vor mehr als 200 Jahren (wie z. B. die strikte Trennung staatlich geförderter Kulturarbeit einerseits etwa vom Wirken der Kirchen und Orden ohne die Kirchensteuer andererseits), aber auch wegen des bis noch vor wenigen Jahren streng auf Paris hin orientierten staatlichen Kultur-Zentralismus’, der eine regionale Entfaltung zwangsläufig nicht so üppig gedeihen ließ, wie in deutschen Regionen üblich. Hinzu kommt, dass die Region rund um Morimond relativ dünn besiedelt und stark landwirtschaftlich geprägt ist mit relativ geringer Wirtschaftskraft (EU-Regionalförderungsgebiet 5b). Andererseits - der Blick auf die Karte auf der Umschlagseite von unserem JOURNAL Nr. 6, Teil 1 (April 2008) zeigt es - ist dieses Gebiet um Morimond verkehrsmäßig bereits gut erschlossen :

Welche ländliche Klosterstätte in Europa hat schon ganz in ihrer Nähe

- Autobahnanschlüsse (APRR - Autoroute française 31, Exit 9 - Contrexéville [30 km nordöstlich] oder Exit 8 [nur mit Kreditkarte !] - Montigny-le-Roi [15 km südwestlich] ……
- Bahnanschlüsse (SNCF-Bahnhöfe in Merrey oder Damblain); die aktuellen Fahrpläne findet man im Internet, z. B. unter www.ter-sncf.com/lorraine/BonsPlans
- einen (ehem.) Militärflughafen (LFYD-Damblain) [nur 3 km nördlich von Morimond gelegen] …!

Ein ‚Klick’ (z.B.) in >GOOGLE EARTH< (Geodaten: 48°05’ Nord - 05°40’ Est) öffnet symbolisch einen faszinierenden Satelliten-WEITBLICK auf die >Ancienne Abbaye de MORIMOND< und ihre schöne ländliche Umgebung.

Gastfreundliche Hotels und Restaurants in der näheren und weiteren Umgebung
von MORIMOND findet man rasch sogar in einem deutschsprachigen Internetangebot,
z. B. unter www.france-voyage.com/frankreich-hotels/suchen.php